Subbstitution von Gefahrstoffen

Das ist Biosid

Oder auch Substitution REACH relevanter Gefahrstoffe.

Biosid ist ein hochalkalisches Reinigungshochkonzentrat welches zu 100 % aus rein naturell nachwachsenden Rohstoffen besteht. Somit gehört Biosid nicht in die Familie der chemischen Reinigungsmittel.

Hotze-OGT-Öllache bevor diese mit Biosid 1:10 eingesprüht wurde
Öllache bevor diese mit Biosid 1:10 eingesprüht wurde

Biosid ist sehr hautschonend (Dermatologsche Eigenschaften), reinigend und HACCP zugelassen. Man kann Biosid anstelle von Kaltreiniger nutzen.

Biosid ersetzt alle chemisch alkalische und hochalkalische Reinigungsprodukte. Biosid zersetzt die Kohlenwasserstoffe in ihren Ursprung zurück. Da Biosid keine Wasseroberflächenspannung zerstört, kann er problemlos einem Heisswasser Hochdruckgerät (98°C) beigemischt werden.   Heißdampf mag Biosid besonders gern.

Hotze-OGT-Die Zersetzung der Kohlenwasserstoffe beginnt zurück bleibt Co² und H²o b
Die Zersetzung der Kohlenwasserstoffe beginnt zurück bleibt Co² und H²O

Biosid ist ein Hochkonzentrat und wird entsprechend gemischt (1:1 -Kaltreiniger,1:20- Scheuersaugmaschinen 1:60 -Teilewaschanlagen, bis 1:100 -Heißdampf).

Biosid funktioniert auf allen Oberflächen, selbst auf Wasseroberflächen bleibt er stabil liegen und arbeitet problemlos. Er greift nichts und niemanden an, mag Hitze, sein Schmutzwasser ist ein sehr guter Kanalreiniger, der sich auch gut als Fensterreiniger eignet. Biosid schließt den Sinnerschen Kreis zu 100% (bis hin zur Entsorgung und darüber hinaus ). Letztendlich geht es um unser aller Trinkwasser.

Hotze-OGT-Mit Heißdampf in Verbindung mit Biosid gereinigter KabelstrangK
Mit Heißdampf in Verbindung mit Biosid gereinigter KabelstrangK

 

Hotze-OGT-Fett und Öl verschmierter Kabelstrang
Fett und Öl verschmierter Kabelstrang

Aufbau und Funktion

Die ökologischen Reiniger und Entfetter der Serie BIOSID setzen die in der
Anwendung negativen Eigenschaften von Kohlenwasserstoffverbindungen wie Öl und Fett, welche schmierig und anhaftend sind, außer Kraft und leiten den natürlichen Abbauprozess ein.

Biosid in Verbindung mit einer Scheuersaugmaschine
Meditation über den Sinnerschen Kreis in Verbindung mit Biosid

 

Eine wahre Waffe gegen Fett und Öl. Biosid im Heißwasser Hochdruckverfahren mit 98° Wassertemperatur.

Basis von BIOSID ist ein Polymerkondensat, welches aus nativen Ölen und Hefe in einem speziellen patentierten Verfahren hergestellt wird.
Dieses Polymerkondensat hat starke tensidische Eigenschaften und begründet selbst eine vollkommen neue Tensidklasse.

Das Polymerkondensat vereint sehr viele positive Eigenschaften, es ist nicht nur umweltverträglich sondern auch gleichzeitig materialverträglich und antikorrosiv.
Auch hinsichtlich Druck und Temperatur gibt es nichts zu berücksichtigen, da unter diesen physischen Bedingungen keine giftigen Gase/Aerosole entstehen.
Der BIOSID Reiniger oder Entfettungskonzentrat selbst ist alkalisch, dabei aber NICHT ätzend.

BIOSID ist ab einer Temperatur von einem Grad in allen Reinigungs- und Entfettungsverfahren einsetzbar.

Die gereinigten Flächen erhalten ihre Griffigkeit wieder zurück und Sie leisten einen aktiven Beitrag für mehr Arbeitssicherheit.
BIOSID ermöglicht die Substitution von REACH relevanten Gefahrstoffen und erlaubt deutliche Einsparungen im Bereich Arbeitszeit und Wasserentsorgung.

Biosid erweitert den Sinnerschen Kreis um ein Vielfaches, bis hin zur Wasseraufbereitung., gerne auch vor Ort in Ihrem Hause.